Holzpellets

Pellets mit ENplus Zertifikat

 

Zur Produktion von Holzpellets werden unbehandelte Säge- und Hobelspäne bzw. Hackgut verwendet. Als Bindemittel wird hauptsächlich das holzeigene Lignin und max. 2 % Maisstärke verwendet. Chemische Bindemittel sind nicht erlaubt.

 

Holzpellets / Pellets aus der Steiermark günstig kaufen

 

Die befeuchtete Rohmasse wird bei ca. 100 bar und 150 °C durch Ringmatrizen zu hochwertigem Heizmaterial gepresst.

 

 

Vorteile von Holzpellets:

·         Herstellung in der Region - daher Schaffung von Arbeitsplätzen

·         keine Gefahr für Mensch und Umwelt

·         idealer, trockener und rieselfähiger Brennstoff

·         für automatische Beschickung geeignet

·         Pellets sind krisensicher, unabhängig von Öl- und Gaspreisen

·         erneuerbare Energie

·         gleicher Platzbedarf wie bei Öl durch individuelle Lagermöglichkeiten

 

Der Brennstoffverbrauch steht natürlich in engem Zusammenhang mit der Dämmung und der Größe des zu beheizenden Gebäudes.

 

Wir erstellen gerne für Sie ein kostengünstiges Angebot - wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. auf Ihr Email.

 

Lesen Sie hier den aktuellen Energieträgervergleich von „Propellets Austria“! Derzeit sind Holzpellets die günstigste Form des Heizens.

 

Kosten von Holzpellets im Vergleich zum Ölpreis

 

Der Pelletpreis ist nicht an den Ölpreis gekoppelt! Wichtig zu wissen: Der Preis von Pellets ist immer 20 - 30 % niedriger als jener von Öl.